Liebe Gemeinde,

„Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“
Wir grüßen Sie herzlich mit diesem Jesuswort, der Jahreslosung 2022.
Gottes Tür steht uns offen, das gilt auch in diesen weiterhin unsicheren Zeiten.
Auch die Türen unserer Kirche und unseres Gemeindehauses stehen derzeit offen
und wir hoffen sehr, dass es so bleibt. Dabei gelten die 2G, das heißt, wir bitten Sie,
einen Nachweis mitzubringen, dass Sie geimpft oder genesen sind. Dazu bitten wir
Sie, einen FFP2-Mundschutz zu tragen.
Wir haben uns schon an so vieles gewöhnen müssen. Vielen von uns sind diese
Vorsichtsmaßnahmen schon zur Selbstverständlichkeit geworden.
Seien Sie also herzlich eingeladen zu unseren Gottesdiensten. Wir nehmen es natürlich
keinem und keiner übel, wenn Sie momentan auf den Besuch verzichten wollen,
das ist ja in unser aller Verantwortung.

Der christliche Dichter Jochen Klepper hat in schwieriger Zeit folgende Liedzeilen gedichtet:

„Der du allein der Ewge heißt
und Anfang, Ziel und Mitte weißt
im Fluge unsrer Zeiten:
bleib Du uns gnädig zugewandt
und führe uns an deiner Hand,
damit wir sicher schreiten.“

Seien Sie herzlich gegrüßt!

Im Namen des Presbyteriums Pfarrerin Dr. Tabea Esch und Pfarrer Bernd Neuser

Neues aus der Gemeinde

Gardasee 26.04. – 03.05.2022

In diesem Jahr bieten wir wieder in Zusammenarbeit mit der Auslandsgesellschaft.de e.V. eine Studienreise an. Unter dem Titel „La Dolce Vita am Gardasee“ hat Pfarrer Hartmut Marks ein interessantes Programm zusammengestellt. Mit dem Reisebus geht Weiterlesen…

Unsere Konfis berichten

Konfi-Freizeit Bericht von der Konfi-Freizeit „Auf dem Ahorn“ 22. bis 24. Oktober – von Tessa Geef Vom 22. bis zum 24. Oktober ist unsere Konfigruppe in die Jugendherberge ,,Auf dem Ahorn“ gefahren. Mitgekommen ist unsere Weiterlesen…

Nimm Kontakt auf

Kirche

Freiheitstr. 35 - 37, 58119 Hagen

Gemeindebüro

Im Weinhof 16, 58119 Hagen

Tel.: +49 (0) 23 34 / 24 71
Fax: +49 (0) 23 34 / 92 47 81
Email: info@reformiert-hohenlimburg.de

Öffnungszeiten:

Di. und Fr. 9.00 bis 11.00 Uhr
Do. 15.00 bis 18.00 Uhr

Unser Gemeindebrief